2003 - De Root Rock, Innegheit, Kanppi drissg Sekunde

Lustspiel in einem Akt von Josef Brun
Schwank in einem Akt nach Motiven von Julius Pohl und Fritz Klein
Schwank in einem Akt von Hanna Frey

Stückinhalt

De Root Rock

Zwei Ausbrecher aus einem Gefängnis finden in einem Gartenhaus Zuflucht. Um ihre Anstaltskleider zu verdecken, suchen sie dringend nach neutraler Kleidung. In einem Schrank finden sie nur Damenwäsche. Einer der beiden zieht sich einen roten Rock an, der birgt aber einige Geheimnisse. Nun ist es mit der Ruhe vorbei.

Innegheit

Der Alt-Bauer hält sich immer noch für einen flotten und cleveren „Hirsch“. Sein Freund, der Briefträger übertölpelt ihn ein übers andere Mal. Sogar bei einem Haupttreffer von der Lotterie, wird er von seinem „Freund“ übertölpelt. Nur die Hausangestellte „Käthi“ traut dem „Pöstler“ seit ihrer Schulzeit nicht über den Weg.

Knappi drissg Sekunde

Als Frührentner experimentiert Noldi mit allen möglichen „Wässerli“ herum. Noldi’s Frau ist zur „Kur“ und die Nachbarin sollte ab und zu zum „Rechten“ schauen. Noldi wird von Verbrechern ausgeraubt und ein Reporter des Tagblattes, will mit Noldi eine Reportage mit dem Thema „frühzeitig Pensioniert“ machen. Durch Zufall verwechselt er eine Mineral-Wasserflasche mit Noldi’s-Gen-Pflanzenmittel. Die Wirkung des „Wunder-Trankes“ ist enorm!

Besetzung: De Root Rock

Personen
Darsteller
Herby Ausbrecher
Alex Faillard
Max Ausbrecher
Andreas Knecht
Züsi Schwester von Fränzi
Andrea Schüller
Fränzi Schwester von Züsi
Lissy Kuster
Joggeli alter Knecht
Willy Strassmann
Anna Witwe/Bäuerin
Germain Mermod
Figur Fahnder
Fredy Trüeb

Besetzung: Innegheit

Personen
Darsteller
Fritz Hungerbühler Alt-Bauer
Willy Strassmann
Hans Hungerbühler sein Sohn
Alex Faillard
Käthi Haushälterin
Kahy Hensch
Trudi Steiner junge Witwe
Emmi Reidy
Ringgli Briefträger
Andreas Knecht
Rösli Leue-Wirtin
Peggy Hug

Besetzung: Knappi drissg Sekunde

Personen
Darsteller
Noldi Sandmeier Frührentner
Andreas Knecht
Nicole Sandmeier Schwester von Noldi
Lissy Kuster
Miggi Sandmeier Schwägerin von Noldi
Peggy Hug
Charly Hug Reporter vom Tagblatt
Willy Strassmann
Fany Schmied Nachbarin von Noldi
Patricia Huser

Backstage

Aufgabe
Person
Regie
Marina Faillard
Licht & Ton
Rolf Reindl
Fotos
Rolf Reindl
Bühnenbild
Fredy Trüeb