Die letschti Wallfahrt

Kriminalkomödie in drei Akten von Walter Vogel
Schweizerdeutsche Bearbeitung: Franziska Meuwly

Stückinhalt

Johanna unternimmt ihre jährliche Wallfahrt nach Einsiedeln zur Kapelle des Heiligen Meinrad diesmal gemeinsam mit ihrer Cousine Sabine und ihrer Lehrerkollegin Veronika. Zusammen mit einem jung verheirateten Paar und einem weiteren Pilger übernachten sie in einer abgelegenen Berghütte. Am nächsten Morgen wird Johanna erstochen im Schlafsaal aufgefunden. Der Hüttenwirt übernimmt die Suche nach dem Mörder. Diese erweist sich jedoch als schwierig, da alle anwesenden Personen ein Tatmotiv haben. Ein spannender und unterhaltsamer Krimi.

Aufführungsdaten

Freitag
22. März 2019 20:00 Uhr
Türöffnung: 18:30 Uhr
Samstag
23. März 2019 20:00 Uhr
Türöffnung: 18:30 Uhr
Freitag
29. März 2019 20:00 Uhr
Türöffnung: 18:30 Uhr
Samstag
30. März 2019 20:00 Uhr
Türöffnung: 18:30 Uhr
Sonntag
31. März 2019 14:00 Uhr
Türöffnung: 13:30 Uhr

Besetzung

Person
Schauspieler
Johanna Kaufmann Lehrerin
Michèle Koops
Veronika Hofstettler Lehrerkollegin von Johanna
Petra Homolkova
Sabine Ritter Cousine von Johanna
Maria Brönnimann
Ingrid Adam ehemalige Schülerin von Johanna
Sandra Loertscher
Alexander Adam Ehemann von Ingrid
Adrian Haller
Heiner Schranz entflohener Sträfling
Michael Hauri
Michael Wanner Hüttenwirt
Rolf Eberle

Backstage

Aufgabe
Person
Regie
Martina Brönnimann
Bühnenbild
Michael Hauri
Technik
Dominik Thoma
Robin Haller
Restauration
Manuela Thoma
Uschi Stutz
Flyer
Dominik Thoma
Barbetrieb
Ernst Lee
Souffleuse
Manuela Thoma
Website
Leo Rudin
David Kuster

Preise

Freitag und Samstag CHF 18.- | Sonntag CHF 12.-
Es gibt keine Ermässigungen!
Ab 18.30 servieren wir ein feines Nachtessen für CHF 18.– (bitte bei Reservation angeben).
Menu: Gehacktes mit Hörnli und Apfelmus oder Salat, «Wienerli», Kuchen und vieles mehr.

Reservationen

Die Reservationen sind ab dem 15. Februar 2019 online jederzeit möglich.
Telefonisch jeweils von Montag bis Freitag 19:00 - 21:00 Uhr.